Beschreibung

Dieser Fragebogen ist einer der weltweit verbreitetsten Breitbandverfahren zur Fremdbeurteilung von Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen.

Die 120 Fragen werden 8 Unterskalen zugeordnet, die in den Gesamtskalen zusammengefasst werden. Die Ergebnisse ergeben keine Diagnosen, sondern weisen nur auf mögliche Problempunkte und Auffälligkeiten hin. Wenn sehr hohe Werte in einzelnen Skalen auftreten, empfiehlt es sich, eine psychologische Diagnostik durchzuführen.

Auswertung

Der Test wird durch das Programm automatisch ausgewertet und kann als PDF gespeichert und gedruckt werden. Bis zu 4 Messzeitpunkte können angewählt und parallel verglichen werden, um Veränderungen in den Verhaltensauffälligkeiten zu dokumentieren.

Auf den Reports finden sich, neben den Ausprägungen auf den Gesamt- und Unterskalen, deren Beschreibung sowie die Bedeutung der gekennzeichneten Bereiche.

Eine weitere Möglichkeit einer Auswertung ist, sich die Fragen ausgeben zu lassen, die zu den höheren Werten auf den Subskalen geführt haben. Die Abbildungen zeigen die auffälligen Fragen der Fremdbeurteilung durch eine Bezugsperson (CBCL), welche automatisch nach den Unterskalen sortiert werden.

Bildergalarie

Details

Wer füllt aus
Bezugsperson (CBCL)
Eltern (CBCL)
Lehrer (TRF)
Altersbereich
11 bis 17 Jahre
Beurteilungszeitraum
die letzten 3 Monate
Dauer
ca. 15 Min.
Anzahl Fragen
120
Sozialer Rückzug (SR)
Körperliche Beschwerden (KB)
Ängstlich/ Depressiv (ÄD)
Soziale Probleme (SP)
Schizoid/ Zwanghaft (SZ)
Aufmerksamkeitsprobleme (AP)
Dissoziales/ Regelverletzendes Verhalten (DV)
Aggressives Verhalten (AV)
Internalisierende Störungen (SR, KB, ÄD)
Externalisierende Störungen (DV, AV)
Gesamtwert (inkl. SP, SZ, AP)
Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik
Forschung
Schanzenstrasse 13
CH-4056 Basel

+41 61 265 89 60
+41 61 265 89 61
info@equals.ch
www.upkbs.ch
Kontaktformular
Aktuelle Version

2.2 (Build 3346)

Download

Copyright © 2018 EQUALS. Alle Rechte vorbehalten.